FABU Beteiligungs GmbH

Town & Country Lizenzgeber Österreich

Sportplatzgasse 12
2104 Spillern

Tel.: 02266 80411-0

E-Mail: officetc-hausat

ZUM KONTAKTFORMULAR

IHR HAUSBAU-PARTNER VOR ORT

Town & Country in Social Media

11.11.21 14:36 Uhr Alter: 18 Tage
Kategorie: Tipps

Cocooning im Massivhaus - Trends 2021

Sobald der Winter kommt, macht Inneneinrichtung besonders viel Spaß. Wenn es draußen kalt und dunkel wird, ist es umso schöner, wenn das Eigenheim warm und gemütlich ist.

Für die Gemütlichkeit sorgen kuschelige Sofaecken, Vintage-Vibes, ein Hauch Loft-Coolness und ganz viel Natur!

Gemütlichkeit durch weiche, strukturierte Stoffe und warme Farben. Sofas, Betten, Bänke und Sesseln werden mit Kissen dekoriert und dazu werden dicken Decken aus Baumwolle, Teddy oder Bouclé gelegt. Auch Sitzpolster sind ab sofort aus kuscheligen Stoffen. Für extra Behaglichkeit sorgt der Materialmix.

Die Farben sind eher soft wie etwas zimtiges Terrakotte, weiches Brown Sugar Beige oder warmes Violett. Für Landhaus-Gemütlichkeit können Holzmöbel in Brauntönen sorgen. Mit ein paar Kerzen auf Sideboard und Beteilltisch machen das ganze perfekt.

Cord und Samt sind zurück: mit einem Samtsofa in gedeckten Farben wie Grau oder Beige setzen Sie ein Statement. Cord, der weiche Webstoff mit Längsrillen, feiert sein Comeback. Für stylische 70er-Jahre-Vibes sorgen Sitzmöbeln im Esszimmer oder im Wohnzimmer aus Cord.

Cocooning ist wohl aktueller denn je. Doch das bedeutet nicht, dass wir uns ins Wohnzimmer verkriechen und unseren Balkon oder Garten erst einmal in den Winterschlaf schicken müssen. Ganz im Gegenteil: Mit den richtigen Teilen wird der Outdoor-Bereich zu einer gemütlichen Oase, in der es sich auch bei niedrigeren Temperaturen super aushalten lässt. Dank Kerzen, Decken, Kissen, Lichterketten und Möbeln wie etwa Loungesesseln oder Bodenkissen klappt das im Handumdrehen. Auch wichtig: Laternen! Übrigens: Deko-Elemente im Boho-Stil (Bohemian Chic) eignen sich besonders gut für die Outdoor-Oase. Und wer auf das besondere setzen will, der stellt eine Feuerschale dazu.